Kräuter und Klang


Energiearbeit

Such Dir einen Stern am Himmelszelt, auf das er Dir immer leuchten werde!

Chakren sind Energiezentren im Körper, welche rotieren (Chakra bedeutet Rad) und verschiedene Zuordnungen, Farben und Drehrichtungen haben. Sie stehen in Verbindung mit dem physischen (geweblichen), organischen und feinstofflichen Körper und sind sehr wichtig für einen gesunden Körper. Wir können mit verschiedenen Möglichkeiten positiv einwirken: Ich zeige Ihnen gerne einfache Übungen zur Aktivierung und zum Ausgleich. Sehr gute Erfahrungen habe ich beim Chakrenausgleich über die Phonophorese und Meditation gemacht.

Reiki ist auch eine Form der Energiearbeit und ich habe die Einweihungen für den 1. und 2. Grad erfahren dürfen.  Reiki vermag Energieströme im Körper harmonisch aufeinander abzustimmen und das Energiegleichgewicht wieder herzustellen (auf körperlicher, geistiger, emotionaler und seelischer Ebene). Reiki führt zu tiefer Entspannung und regt zugleich die Selbstheilungskräfte an.

Ein Chakrenausgleich und Reiki können in alle Behandlungsformen mit einfließen.

Qi-Flow die heilende Wirbelsäulengymnastik kann den Energiefluß in der Wirbelsäule ausgleichen. Die Gymnastik ist einfach zu lernen, und kann jederzeit angewendet werden. Sie erfordert aber ein bisschen Übung.

Segen sei mit Dir, der Segen des strahlenden Lichtes, Licht um Dich herum und in Deinem Herzen!

(Irischer Segensspruch)